Acharya Orgyen Tashi

Acharya Orgyen Tashi

Acharya Karma Orgyen Tashi

 

Orgyen Tashi ist unser resident lama von DK Ling und erstes Mitglied, das in unserem DK Ling Haus lebt, praktiziert und unterrichtet. Mit 18 Jahren trat er ins Kloster ein und hat viele Jahre lang Rituale ausgeübt und Buddhistische Philosophie studiert. 2012 erhielt er den Acharya-Titel und hat seitdem gründlichen Yoga-Unterricht und Unterweisung in Reiki erhalten. Er ist Spezialist für die Herstellung von pflanzlischem Räucherwerk für rituelle Zwecke und inzwischen fortgeschrittener Yoga-Praktizierender und erfahrener Reiki-Therapeut.
2014 zog er ins DK Ling Haus ein und verbrachte eine Zeit intensiver Praxis, gab die ersten Tibetisch-Klassen und Reiki-Behandlungen und kümmerte sich herzlich um alle unsere Gäste.

 

Er erhielt:
Sharmana-Eid von Khenchen Thrangu Rinpoche.
Bikshu ß Eid von Khenchen thrangu Rinpoche.
Den Pratimoksha-, Bodhisattva- und Mantrayana-Eid.
Viele Initiationen and schriftliche Überlieferungen reinkarnierter Lamas und anderer Bewahrer der Lehre. Er studierte die Wissenschaften und zentralen Schriften des Buddhismus.
 
Erfahrung:

Ausübung buddhistischer Rituale seit 2000.
Hatha-Yoga Praktizierender seit 2005
Unterrichten von Tibetischer Sprache und Unterweisung in Puja Ritualen seit 2013.
Spezialist für die Herstellung verschiedenen pflanzlichen Räucherwerks.
Reiki-Behandlungen seit 2014.


Sprachen:
Tibetisch, Nepali, Englisch, Hindi und Sherpa.